Fotolia_37050264_Subscription_Monthly_XXL.jpg
Team der LogopädieTeam der Logopädie

Sie befinden sich hier:

  1. Logopädie
  2. Praxis
  3. Team der Logopädie

Das Team der Logopädie

Das Team der DRK Logopädie besteht aus erfahrenen Therapeutinnen und Therapeuten, die Dank unterschiedlicher Fachkenntnisse und Weiterbildungen auf Ihre individuellen Bedürfnisse lösungsorientiert eingehen können.

Besucheradresse:

DRK Logopädie Praxis
Hofackerstraße 17
35274 Kirchhain 

Sie erreichen unser Praxisteam unter der 06422/859663. Gerne können Sie uns auch per E-Mail kontaktieren über logopaedie(at)drk-mittelhessen.de.
(Hinweis: Die Verwaltung der Praxis in Kirchhain ist Mo-Fr von 08:00-12:00 Uhr besetzt. Außerhalb dieser Zeiten werden Sie automatisch an unsere Servicestelle des DRK Kreisverbandes Marburg-Gießen e.V. weitergeleitet. Dort nehmen unsere Mitarbeiter ihr Anliegen jedeoch gerne auf und leiten es an die entsprechenden Fachkräfte weiter.)

Sie können jederzeit Ihren Namen und ihre Telefonnummer auf unserem Anrufbeantworter hinterlassen, wir rufen Sie zurück, sobald es uns möglich ist. Während der Behandlungen möchten wir ganz für unsere Patienten da sein und gehen daher in dieser Zeit nicht ans Telefon. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Alternativ können Sie unser Kontakformular nutzen.

Regina Follmer

Logopädin
Praxisleitung und fachliche Leitung
 

I. Kirseck
Sprachheilpädagogin
stellvertretende Praxisleitung

 

G. Reifegerste

Logopädin

S. Rehberger

Logopädin

S. Beckmann

Empfang & Verwaltung

J. Rausch

Logopädin

Wir sind ein erfahrenes Team und können Dank unterschiedlicher Fachkenntnisse und Weiterbildungen auf Ihre individuellen Bedürfnisse lösungsorientiert eingehen.Wir arbeiten zum Teil bereits seit vielen Jahren vertrauensvoll zusammen.

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist uns wichtig. Unsere teils langjährige Berufserfahrung ist eine wertvolle Ressource, die uns in unserer Arbeit bestärkt. Wert legen wir außerdem auf klare Absprachen und strukturierte Abläufe. Wir fördern Fort- und Weiterbildungen, kollegialen Austausch und Reflexion. Jeder Mitarbeitende hat den Raum und die Möglichkeit, sich zu entwickeln.

Zur Sicherstellung der kontinuierlichen Verbesserung setzen wir uns regelmäßig gemeinsame Ziele. Jeder Verbesserungsvorschlag wird eingehend geprüft und wenn möglich in unsere Organisation integriert.